Tessa is back

Auch Deutsch-Canadierin Tessa Stammberger bleibt in den Reihen der Turnschwestern.

Zu den drei verbleibenden TKH Spielerinnen der letzten Saison Karolin Tzokov, Birte Timm und Marleen Peek, gesellt sich nun auch die 26 Jährige Tessa Stammberger. Nach dem Vereltzungspech in der letzten Saison, wodurch sie nach einem Ermüdungsbruch mehrere Monate ausfiel, will die universell einsetzbare Flügelspielerin wieder angreifen. Wir freuen uns Tessa wieder voll einsatzfähig in Hannover begrüßen zu können.

Foto: www.ps-art.de

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.