TKH Team erst mit Serbin vollständig

Die Serbin Tijana Cukic verstärkt die TKH Damen auf der Aufbauposition.

In den letzten Jahren setzte das Team auf serbische Spielerinnen, zuletzt auf die beiden Serbinnen Dragana Gobeljic und Ivana Brajkovic, die beide die Mannschaft nach der letzten Saison verließen. Nun kann eine Neuverpflichtung aus Serbien gemeldet werden. Die 23 Jährige Aufbauspielerin Tijana Cukic kommt aus der 1. Ungarischen Liga von den PINKK Pecsi nach Hannover. Sie spielte die letzten beiden Saisons für den Club, dabei erzielte sie durchschnittlich 9 Punkte, holte 3 Rebounds und spielte 3 Assists für ihr Team.

„Es war sehr wichtig noch eine richtige Aufbauspielerin mit Übersicht für das Spiel und ihre Mannschaftskolleginnen sowie mit der Qualität das Spiel zu lenken und zu leiten zu verpflichten“ berichtet Sportlicher Leiter Rodger Battersby. Sein Fazit zu dem Neuankömmling „mit ihr sind wir nun auf allen Positionen besetzt und bereit für den Saison Auftakt“.

Foto: www.ps-art.de

Der genannte Saison Auftakt ist in diesem Jahr ein ganz besonderer, denn er wird mit allen Mannschaften in Hannover stattfinden. Das Season Opening wird am Samstag, den 21. September in der Swiss Life Hall und der Birkenstraße stattfinden. Die TKH Damen spielen 15 Uhr in der Swiss Life Hall gegen den TSV Wasserburg. Tickets und weitere Informationen dazu, sind auf der Homepage www.season-opening-dbbl.de zu finden.

One comment

  1. Was mich wundert: Wurden die Verantwortlichen vor einiger Zeit in HAZ nicht dahingehend zitiert, dass man in dieses Saison nicht mehr auf ausländische Profis setzen wollte? So jedenfalls meine Erinnerung. Da hat dann jetzt ja wohl ein komplettes Umdenken stattgefunden…

Join the Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.