Heissasa wir gewinnen gegen Heidelberg

Unglaublich. Die Turnschwestern bleiben ungeschlagen im Birkendome.

Es ging ausgeglichen los im Spiel TKH gegen Heidelberg. Die Punkte wurden schön gleichmäßig verteilt, die Fouls auch. Heidelberg ging für Hannoveraner Gefühle etwas ruppig zur Sache, aber die Turnschwestern nahmen den Kampfstil an. Länger beschäftigte sich die Mannschaft leider mit gerade diesen Foulentscheidungen und so wurde das zweite Viertel etwas punktearm beendet. Aber immerhin mit einer 2 Punkte Führung abgeschlossen. 

In der zweiten Halbzeit fing der TKH dann an sein eigenes Spiel aufzuziehen und übernahm von da an die Führung. Diese Führung wurde auch nicht mehr abgegeben und so konnte der 5. Sieg in Folge eingefahren werden. Yeah what a feeling. Und so soll es sein, so kann es bleiben. Wir bleiben dran. Auf gehts TKH. 

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.