Ein bekanntes Gesicht ist zurück in der 1. DBBL. Wir verpflichten die 29-jährige Schwedin Mikaela Gustafsson, die bis März letzten Jahres für Alvik Basket in der Schweden-Damligan, der höchsten schwedischen Spielklasse, aktiv war.

Dort brachte es die 1,86 m große Forward-Spielerin auf durchschnittlich 4.5 Punkte und 3 Rebounds pro Spiel.

Die 1. DBBL kennt sie bereits aus ihrer Zeit bei den GiroLive-Panthers Osnabrück in der sie auch mit Guard Dara Taylor zusammenspielte. Sie erhält die Trikotnummer 31.

Sollte ihre Spielberechtigung noch rechtzeitig erteilt werden, kann sie schon morgen im Pokal-Viertelfinale bei den GISA Lions MBC zum Einsatz kommen.

Das Spiel in der SWH.arena in Halle beginnt um 19:00 Uhr. Durch einen Sieg würden wir uns für das TOP 4 qualifizieren.

>> Hier geht’s zum Livestream (1,99 €)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.